Schwedische Zimtschnecken – Kannelbullar

Auf meiner Soloreise in Stockholm  habe ich sie bereits genießen dürfen und jetzt habe ich sie zu Hause gebacken – die schwedische Zimtschnecken – Kannelbullar.
Die Kannelbullar, wie die Zimtschnecken in Schweden genannt werden, sind nicht nur übertrieben lecker, sondern auch einfach Zuhause nach zubacken.
Wir ihr die schwedischen Zimtschnecken zubereitet und euch die skandinavische Süßigkeit in eure Küchen holt, findet ihr nun hier.

 schwedische zimtschnecken

Zutaten & Zubereitung schwedische Zimtschnecken – Kannelbullar:

Drucken
Kannelbullar
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
40 Min.
Arbeitszeit
55 Min.
 

Schwedische Zimtschnecken

Gericht: Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen: 25 Stück
Zutaten
für den Teig
  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 250 Gramm Dinkelmehl
  • 1 Packung Trockengerm (Hefe)
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 TL Kardamon (alternativ Lebkuchengewürz)
  • 75 Gramm Butter
  • 250 ml Milch
  • 1 Prise Salz
für die Fülle
  • 40 Gramm Butter geschmolzen
  • 2 EL Zimt
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 30 Gramm Zucker
für die Glasur
  • 1 Ei
  • Hagelzucker
Anleitungen
  1. Das Mehl, den Zucker,  die Gewürze, und den Germ zusammen geben und gut durchmischen.

  2. Die Milche erhitzen und den Butter darin schmelzen.

  3. Alle Zutaten zusamen mit den Händen, dem Mixer oder ein Küchenmaschine zu einem schönen Teig verarbeiten.

  4. Den fertigen Teig zu einer Kugel formen und an einem warmen Ort für ca. 40 Minuten gehen lassen.

  5. Auf einer gut bemehlten Oberfläche den Teig zu einer Rechteck ausrollen. Darauf achten, dass eine Seite länger ist, wie die andere.

  6. Die geschmolzene Butter auf dem Teig verteilen und mit dem Zimt-Zucker-Gestreu großzügig bedecken.

  7. Das Backrohr auf ca. 250° C Umluft vorheizen.

  8. Den Teig zusammen rollen und bei jedem Umschlag den Teig etwas platt drücken.

  9. Von der Rolle jeweils ca. 2-3 cm große Stücke abschneiden und mit der Schnittfläche auf ein Backrohr lecken.

  10. Den Schnecken mit Ei bestreichen und den Hagelzucker darauf verteilen.

    Alternativ können die Zimtschnecken auf mit einer Zuckerglasur nach dem Backen verziert werden.

  11. Die Teigschnecken ca. 8-10 Minuten im Rohr backen.

schwedische zimtschnecken

 

schwedische zimtschnecken

 

Folge:

4 Kommentare

    • SarahSandhofer11
      7. November 2017 / 8:40

      Hallo Jimena,

      ja die sind super lecker und einfach nachzumachen, wird dir sicher gelingen. 🍪

      Alles Liebe Sarah

    • SarahSandhofer11
      15. November 2017 / 19:59

      Hey Katy 😘 ja danke dir!alles liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.