Buddha Bowl

Sind sind der neueste Schrei auf sozialen Netzwerken und werden zu Tausenden auf Instagram, Pinterest & Co. geteilt – die Buddha Bowls.
Sie sehen nicht nur extrem stylisch aus, sondern sind gesund, nährhaft und schmecken supe rgut.
Buddha Bowls können mit allen möglichen Zutaten zubereitet werden und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Zusammensetzung einer Buddha Bowl:

  1. Basis:

buddha bowl
Zubereitungszeit; ca, 40 Minuten

Zutaten:

Couscous
Huhn
Gemüse, Samen, Salat,..

Zubereitung:

Couscous kochen

Hühnchen anbraten

Fertig gekochten Couscous als „Basis“ in eine Schüssel geben

Mit jeglicher Art Gemüse, Salaten, Samen,.. belegen also „toppen“

buddha bowl

buddha bowl

Follow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.